Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

| Zustimmen

Blog

Merlin Project: Verknüpfungen nutzen, statische Termine entfernen, flexibel bleiben

Merlin Project Support

Mit Merlin Project steht es Ihnen frei, Ihr Projekt so zu planen, wie Sie es für sinnvoll erachten. Sie können es als Strukturplan mit Gantt, Mind Map, Kanban umsetzen. Wählen Sie einfach die Ansicht, die Sie benötigen und passen diese an Ihre Bedürfnisse an.

Während Mind Map sich nicht auf Zeitvorgaben fokussiert, sind Sie üblicherweise bei dem Gantt Ihres Projekts an der zeitlichen Planung interessiert. So haben Sie vielleicht schon den Vorgangsbalken im Gantt verschoben, oder Werte in der Spalte Vorgabe Start bzw im Plan-Inspektor eingegeben.

Zugegeben, daran ist nichts falsch, abgesehen von der Arbeit, die Sie in diese Vorgehensweise stecken, wenn Sie statische Datumsbeschränkungen setzen und dabei an Flexibilität verlieren.

Wie behält man Flexibilität für zukünftige Änderungen?
Die Antwort ist einfach; verwenden Sie Verknüpfungen.

  • Merlin Project bietet folgende Verknüpfungsarten: Ende zu Anfang, Anfang zu Anfang, Ende zu Ende, Anfang zu Ende
  • Verknüpfungen können mit einem Puffer kombiniert werden.
  • Sie können Verknüpfungen erstellen durch Eingabe der Nummer des Vorgängers (bzw. Nachfolgers) in die entsprechende Gliederungsspalte, über den Inspektor, mit dem Verknüpfen Symbol aus der Symbolleiste oder der Maus. Lesen Sie hier mehr...

Von der statischen zu einer flexiblen Planung

Betrachten wir folgendes Beispielprojekt.

Merlin Project - Vorgänge mit Datumsbeschränkungen

Vorgänge, die direkt nach dem Ende anderer Vorgänge beginnen

Setzen Sie eine Ende zu Anfang-Verknüpfung vom Vorgänger zum Nachfolger.

Merlin Project - Ende zu Anfang

Vorgänge, die gleichzeitig mit anderen Vorgängen beginnen

Setzen Sie eine Anfang zu Anfang-Verknüpfung vom Vorgänger zum Nachfolger.

Merlin Project - Anfang zu Anfang

Vorgänge, die gleichzeitig mit anderen Vorgängen enden

Setzen Sie eine Ende zu Ende-Verknüpfung vom Vorgänger zum Nachfolger.

Merlin Project - Ende zu Ende

Sich überschneidende Vorgänge mit einer logischen Abhängigkeit

Setzen Sie eine Ende zu Anfang-Verknüpfung vom Vorgänger zum Nachfolger und tragen Sie einen negativen Puffer für den Zeitraum der Überschneidung ein; zum Beispiel -1 Tag.

Merlin Project - Ende zu Anfang mit Puffer

ANMERKUNG: Ähnlich können Sie mit Vorgängen verfahren, die logische Nachfolger von anderen sind, aber etwas später beginnen. Geben Sie dort einen positiven Puffer ein; zum Beispiel 1 Tag

Datumsbeschränkungen entfernen

Wählen Sie die Reihen aus, die Sie durch Abhängigkeiten verknüpft haben und verwenden Sie den Plan-Inspektor. Setzen Sie den Start auf Uneingeschränkt. Dadurch plant das Programm auf Basis der Verknüpfungen.

Merlin Project - Start Datum uneingeschränkt

Das Endergebnis

So sieht Ihre Planung jetzt aus. Im gleichen Zeitrahmen wie bisher, aber mit der gewünschten Flexibilität für zukünftige Änderungen.

Merlin Project - Flexibilität für zukünftige Änderungen mit Verknüpfungen

Geschrieben von Vicky Stamatopoulou am 8. Februar 2021 unter Produkte
Tags: merlin-project support Abhängigkeiten

Die Merlin Project-Magie auf dem Mac und dem iPad

Gantt Chart, Kanban und Mindmap auf Mac und iPad. Jetzt 30 Tage kostenlos testen.