Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

| Zustimmen

Blog

Merlin Project: Zusammenarbeit an Projektdateien mit separaten Ansichten

Neues vom Merlin Project Support-Team

Sie planen Ihre Projekte mit Merlin Project? Ihr Team bearbeitet gemeinsam Projektdateien, während die patentierte Technologie MagicSync alle Daten auf dem gleichen Stand hält?

Dann haben Sie sich eventuell gefragt, warum auch Ansichten synchronisiert werden. Wie kann man vorgehen, wenn ein Teammitglied, an dem Projekt arbeitet, aber nicht möchte, dass seine Ansicht synchronisiert wird?

Merlin Project bietet eine Option Fensterkonfigurationen. Jedes Teammitglied erstellt seine eigene Fensterkonfiguration und die Ansichten werden nicht mehr synchronisiert.

Sie verwenden separate Fensterkonfigurationen und die Ansichten sind trotzdem synchron? Dies ist auf die Bildschirmauflösung zurückzuführen.

Getrennte Ansichten bei unterschiedlicher Bildschirmauflösung

Die Fensterkonfigurationen basieren auf der verwendeten Bildschirmauflösung, die gewählte Fenster-Ansicht wird passend gespeichert.

Solange jedes Teammitglied eine unterschiedliche Bildschirmauflösung nutzt, funktionieren Fensterkonfigurationen für jedes Teammitglied als separate Ansichten. Durch einfaches Öffnen des Dokuments wird jedes Teammitglied als Standard-Anwender in Merlin Project angemeldet, alle verwenden den gleichen Dokumenten-Benutzer, die gleichen Profile.

Getrennte Ansichten bei gleicher Bildschirmauflösung

Sie bereiten in diesem Fall für jedes Teammitglied Ressourcen vor, definieren diese als Dokumentenbenutzer und richten auf diese Weise persönliche Arbeitsbereiche ein.

Lassen Sie uns den Ablauf anhand eines Beispiels durchgehen:

  • Ein Team
  • Zwei Benutzer: Benutzer A und Benutzer B
  • Die Rechner haben die gleiche Bildschirmauflösung
  • Ein neues, gemeinsames Dokument wurde erstellt

Öffnen Sie das Dokument und nutzen Sie folgende Schritte:

  1. Wechseln Sie zur Ansicht Ressourcen > Eingabe und erstellen Sie zwei neue Ressourcen Benutzer A und Benutzer B.
Ressourcen erstellt
  1. Aktivieren Sie für jede erstellte Ressource die Option Ist Benutzer im Inspektor.
    Es bleibt Ihnen überlassen, ob der Gastzugang aktiv bleiben soll oder nicht.
Ressourcen sind Benutzer
  1. Speichern Sie Ihre Projektdatei.
  2. Teammitglied Benutzer A öffnet die Datei von der entsprechenden Arbeitsstation, indem er Benutzer A im Anmeldedialog auswählt.
Anmeldedialog Benutzer A
  1. Wählen Sie aus dem Menü Fenster > Fensterkonfigurationen > Bearbeiten...
  2. Klicken Sie im Dialog Fensterkonfigurationen auf +. Sie erhalten eine neue Konfiguration, benennen Sie diese mit Benutzer A und aktivieren Sie diese.
Fensterkonfiguration Benutzer A
  1. Speichern Sie die Datei.

  2. Teammitglied Benutzer B öffnet die Datei von der entsprechenden Arbeitsstation aus, indem er Benutzer B im Anmeldedialog wählt.

Anmeldedialog Benutzer B
  1. Wählen Sie aus dem Menü Fenster > Fensterkonfigurationen > Bearbeiten...
  2. Klicken Sie im Dialog Fensterkonfigurationen auf +. Sie erhalten eine neue Konfiguration, benennen Sie diese mit Benutzer B und aktivieren Sie diese.
Fensterkonfiguration Benutzer B
  1. Speichern Sie die Datei.

Die Projektdatei ist vorbereitet, nun öffnen beide Teammitglieder die Projektdatei, indem sie ihren Benutzer auswählen und sicherstellen, dass die jeweilige Fensterkonfiguration aktiv ist.

Fensterkonfigurationen aktiv getrennt für jeden Anwender

Fazit

Mit Merlin Project können Sie im Team an einem Dokument arbeiten, die Daten werden im Hintergrund synchronisiert und die Ansichten ebenfalls. Wenn Sie getrennte Ansichten benötigen, braucht jedes Teammitglied einen eigenen Benutzerzugang.

Geschrieben von Peter Meier am 16. November 2021 unter Produkte
Tags: merlin-project support fensterkonfigurationen team sync

Die Merlin Project-Magie auf dem Mac und dem iPad

Gantt Chart, Kanban und Mindmap auf Mac und iPad. Jetzt 30 Tage kostenlos testen.