Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

| Schließen

Blog

macOS Tipps: Systemsprache einstellen

macOS

Seit der ersten Version von macOS ist das Betriebssystem von Apple multilingual. Somit kann es in einer Vielzahl von Sprachen verwendet werden. Merlin Project bietet in seinen Einstellungen gesondert die Optionen für die Sprache an.

Mit den nachfolgenden Schritten ändern Sie die Sprache von macOS:

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen.

  2. Klicken Sie auf »Sprache & Region«.

Sprache
  1. Fügen Sie mit einem Klick auf das Plus-Symbol eine neue Sprache in der Liste »Bevorzugte Sprachen:«.

  2. Ordnen Sie die gewünschte Systemsprache in der Liste ganz nach oben.

Starten Sie den Mac neu, damit alle Programme in der neuen Sprache ausgeführt werden.

Mehr zum Thema Sprache & Region findet man direkt auf der Apple Webseite.

Tipp

Der Mac muss nicht unbedingt neu gestartet werden, damit die Sprache bei den Apps greift, reicht es geöffnete Apps zu beenden und dann erneut zu öffnen.


Alle Beiträge unserer Serie "macOS Tipps" finden Sie hier.

Geschrieben von Antoni Cherif am 26. März 2020 unter Projektmanagement
Tags: macos-tipps systemsprache

Die Merlin Project-Magie auf dem Mac und dem iPad

Gantt Chart, Kanban und Mindmap auf Mac und iPad. Jetzt 30 Tage kostenlos testen.