Blog

Verbesserung des Projektmanagements mit künstlicher Intelligenz

Wie ChatGPT helfen kann

In der heutigen schnelllebigen und datengesteuerten Welt stehen Projektmanager bei der effektiven Verwaltung komplexer Projekte vor zahlreichen Herausforderungen. Das Aufkommen von künstlicher Intelligenz (KI) hat jedoch neue Möglichkeiten zur Rationalisierung von Projektmanagementprozessen eröffnet. Bereits im letzten Dezember haben wir uns nach Erscheinen des KI-Tools ChatGPT schon einmal allgemein damit auseinandergesetzt, ob künstliche Intelligenz Fluch oder Segen für das Projektmanagement ist.

In diesem Blogbeitrag werden wir genauer untersuchen, wie ChatGPT Projektmanager bei der Planung, der Terminierung, dem Risikomanagement und der Ressourcenzuweisung unterstützen kann, um letztendlich die Projektergebnisse zu verbessern.

Zur Veranschaulichung nutzen wir als Beispielprojekt eine Firmenfeier und haben ChatGPT gefragt:

icon

New chat: Erstelle einen Projektplan im CSV Format für die Feier eines 20jährigen Jubiläums einer Softwarefirma. Es werden, neben den 10 Mitarbeitern und Ihren Partnern, etwa 100 Gäste eingeladen. Die Feier soll am 9. November in einer alten Burg stattfinden. Es soll ein kalt-warmes Buffet geben und Livemusik gespielt werden.

Planung und Terminierung

Eine der wichtigsten Aufgaben von Projektmanagern ist die Erstellung umfassender Projekt- und Zeitpläne. ChatGPT kann Ihnen dabei helfen, indem es die Projektanforderungen, Abhängigkeiten und verfügbaren Ressourcen analysiert. Durch die Nutzung der Analysefunktionen können Projektmanager mit ChatGPT interagieren, um genaue Projektpläne und Zeitpläne zu erstellen. Sie können auch verschiedene Szenarien untersuchen und erhalten wertvolle Empfehlungen zur Optimierung der Zeitpläne, um die Effizienz zu verbessern.

Folgende Antwort liefert ChatGPT zu unserer obigen Anfrage:

Antwort von ChatGPT

Diesen habe ich über die Funktion 'Copy code' kopiert, im Excel eingefügt, dort in Spalten aufgeteilt und als CSV-Datei gespeichert. Jetzt importiere ich die CSV-Datei in Merlin Project.

Merlin Project Planung

Diesen Plan nutze ich jetzt als Basis für meinen Projekt.

Ressourcenmanagement

Die effiziente Verwaltung von Ressourcen ist ein wichtiger Aspekt des Projektmanagements. ChatGPT kann Projektmanagern dabei helfen, die Ressourcenzuweisung zu optimieren. Durch die Analyse von Daten und die Bereitstellung von Erkenntnissen kann ChatGPT helfen, Ressourcenengpässe zu identifizieren, Strategien für die Ressourcenzuweisung vorzuschlagen und den Ressourcenbedarf auf der Grundlage historischer Daten und Projektparameter vorherzusagen. So können Projektmanager fundierte Entscheidungen treffen und Ressourcen effektiv zuweisen.

Zurück zu unserem Projekt der Jubiläumsfeier. Gefragt, welchen Ressourcenbedarf ich für dieses Projekt habe antwortet mir ChatGPT:

Antwort von ChatGPT zum Ressourcenbedarf

Entsprechend dem Vorschlag stelle ich mein Projektteam zusammen und weise den einzelnen Aktivitäten im Projektplan Ressourcen zu.

Zuweisungen in Merlin Project

Risikomanagement

Ein effektives Risikomanagement ist entscheidend für den Projekterfolg. ChatGPT kann dazu beitragen, indem es historische Projektdaten und relevante Informationen analysiert. Es kann Projektmanagern dabei helfen, potenzielle Risiken zu identifizieren, ihre Auswirkungen abzuschätzen und geeignete Strategien zur Risikominderung vorzuschlagen. Mit der Unterstützung von ChatGPT können Projektmanager fundierte Entscheidungen treffen, Risiken minimieren und die Wahrscheinlichkeit des Projekterfolgs erhöhen.

Gefragt nach zu berücksichtigenden Risiken für meine Feier, gibt ChatGPT folgende Antwort:

Antwort von ChatGPT zum Risikomanagement

Diese helfen mir bereits bei der Planung nach einer möglichen Lösung für diese Risiken zu suchen, also einen Plan B zu entwickeln. Die Risiken gebe ich in meinen Projektplan ein:

Risikomanagement in Merlin Project

Fazit

Da das Projektmanagement immer komplexer wird, bietet die Integration von KI-Tools wie ChatGPT eine wertvolle Hilfe für Projektmanager. Durch die Nutzung der KI-Funktionen können Projektmanager die Planung und Terminierung verbessern, Risiken mindern und die Ressourcenzuweisung optimieren. Es ist jedoch wichtig, daran zu denken, dass KI die menschliche Entscheidungsfindung ergänzen und nicht vollständig ersetzen sollte.

Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Nutzung der Stärken von Menschen und KI. Durch die Nutzung von künstlicher Intelligenz können Projektmanager mehr Effizienz, Produktivität und Erfolg bei der Verwaltung ihrer Projekte erreichen, Sie dürfen aber niemals Ihre Erfahrungen außer Acht lassen.

Unsere ChatGPT Abfrage können Sie übrigens hier nachlesen.
Den erstellten Projektplan laden Sie gerne hier.

Geschrieben von Stefanie Blome am 30.06.2023 unter Projektmanagement
Tags: ki chatgpt

Merlin Project auf dem Mac und dem iPad

Ihre Ideen, unsere Magie – Projekte einfach verwirklichen!
Jetzt 30 Tage kostenlos testen.